jump to navigation

Bundesamt für Strahlenschutz und WHO 3. Februar 2006

Posted by lbmedien in Sonnen-News.
trackback

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) ist „Kooperationszentrum“ der Weltgesundheitsorganisation , WHO. Dies gab Bundesumweltminister Sigmar Gabriel anlässlich seines Besuches beim BfS in Salzgitter bekannt.

Damit ist das BfS eingebunden in WHO-Projekte, darunter das „Intersun-Projekt„, das sich beschäftigt mit den gesundheitlichen Gefahren sowie mit möglichen Umweltschäden durch UV-Strahlung.
http://www.bfs.de/bfs/presse/pr06/pr0604.html 

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: