jump to navigation

„Sonnenschein-Vitamin“ schützt – Neue Erkenntnisse 7. April 2006

Posted by lbmedien in Sonnen-News.
trackback

Frauen, die im Alter zwischen 10 und 29 Jahren häufig im Freien und an der Sonne waren, z.B. einem Außen-Beruf nachgingen, erkrankten später zu 40 Prozent seltener an Brustkrebs.

So das Ergebnis einer Studie, die dieser Tage auf der Jahrestagung der American Association for Cancer Research in Washington vorgestellt wurde.

Gleichzeitig sind in in dieser Woche eine Serie von wissenschaftlichen Untersuchungen verschiedener Methoden erschienen, die alle zu dem gleichen Ergebnis kommen: Das Sonnenschein-Vitamin D3, das durch UV-Licht in der Haut produziert wird, hat eine schützende Wirkung gegen verschiedene Krebsarten. Im Mitelpunkt dieser Studien vor allem Brust-, Eierstock-, Prostata- und Darmkrebs.

Ein kurze Zusammenfassung im Deutschen Ärzteblatt und auf der Website der American Association of Cancer Research

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: