jump to navigation

Selbstbräuner – die Renner bei den Sonnenkosmetika 13. April 2007

Posted by lbmedien in Solarkosmetik, Sonnen-News.
add a comment

SolarkosmetikDer deutsche Markt für Sonnenkosmetik ist im vergangenen Jahr um 2,2 Prozent auf 128 Millionen Euro gewachsen und wird auch in diesem Jahr leicht zulegen.

Als wachstumsstärkstes Marktsegment erwiesen sich mit einem Plus von mehr als fünf Prozent die Produkte zur Selbstbräunung, ergab eine Studie des Hamburger Beiersdorf-Konzerns, des führenden deutschen Herstellers von Sonnenschutzmitteln. Insgesamt machen Selbstbräuner knapp ein Fünftel des Marktes für Sonnenkosmetik aus.

Bei den Sonnenschutzmitteln greifen die Verbraucher in Deutschland zu immer höheren Lichtschutzfaktoren. Die hohen Lichtschutzfaktoren von 15 bis 25 bilden mit knapp 40 Prozent Marktanteil das wichtigste Marktsegment, gefolgt von den sehr hohen Lichtschutzfaktoren über 30 mit 29 Prozent. Die Nachfrage nach Produkten mit mittlerem oder geringem Schutzfaktor nehme dagegen stetig ab.

Quelle: dpa

Online wächst schneller 13. April 2007

Posted by lbmedien in Sonnen-News.
add a comment

werbeausgaben-04-07.gifMit 1,9 Milliarden Euro und einem Wachstum von 84 Prozent im Jahre 2006 (Wachstum aller anderen Medien: 5,1 Prozent) setzt die Werbung im Internet ihren jahrelangen Aufschwung ungebrochen fort. Auch Branchen, die bisher als wenig „internet-affin“ galten,Anteil Internet am Werbekuchen nutzen das Medium Internet verstärkt im Mix ihrer Werbemittel.

Auffallen auch, dass zunehmend auch die „klassischen“ Konsumgüter- und Dienstleistungs-Branchen das Internet für ihre Marken- und Image-Kampagnen entdeckt haben.Internet Nutzung und Werbung

Explosionsartig das Wachstum der Suchmaschinen-Werbung (Suchwort-Vermarktung) , die um 455 Millionen Euro auf insgesamt 850 Millionen Euro zulegen konnte. Das entspricht einem Wachstum von 115 Prozent. Aber auch die klassischen Banner-Werbeformen kamen auf ein Plus von stolzen 69 Prozent.

Quelle: OVK Online-Report 2007/01

Graphiken (zum Vergrößern bitte anklicken): OVK

„Einmal die Woche muss sein“ 13. April 2007

Posted by lbmedien in Sonnen-News.
add a comment

Tim Wiese und ds SonnenstudioOliver Pocher als provokanter BILD-Reporter und Possenreisser im Interview mit Werder Bremens Torwart-As Tim Wiese:

Pocher: „… Gehst du oft ins Sonnenstudio?“

Wiese: „Einmal die Woche muss sein. Nur eine Viertelstunde. Ich war aber schon lange nicht mehr. Vor kurzem hat mich ein Freund im TV gesehen und später gefragt, ob ich krank wäre. Ich sah blass aus. So wie du . ..“

Quelle: BILD

Foto: tim-wiese.de

Sonnenstudio-Boom verursacht Sturm im australischen Blätterwald 13. April 2007

Posted by lbmedien in Solarium, Sonnen-News, Sonnenbank, Sonnenstudio, UV-Strahlen.
add a comment

sonnenbankPhantastische Wachstumszahlen von bis zu 1.000 Prozent (in Perth) in zehn Jahren bescheinigt ausgerechnet die Australische Krebsgesellschaft (Cancer Council Australia) der Solarien-Branche in ganz Australien. In den grossen Städten des Subkontinents stiegen die Studio-Zahlen ansonsten zwischen 1996 und 2006 um 70 bis 400 Prozent.

Das Cancer Council wertete die Gelben Seiten aus diesen Jahren für ihre Zählung aus und nutzt jetzt das „schockierende“ Ergebnis für eine Auffrischung ihrer Anti-Solarien-Kampagne für gesetzliche Regelungen, die durch die vielen positiven Nachrichten über Gesundheitswirkungen der UV-Strahlen ein wenig ins Hintertreffen geraten war.

Derzeit gibt es landesweit in Australien eine freiwillige Regelung, in der sich Sonnenstudios verpflichtet haben, Jugendliche unter 15 Jahren und Menschen mit Hauttyp 1 nicht als Kunden zu akzeptieren. Diese Verpflichtung wird aber, wie zu erwarten, nicht immer und überall eingehalten.

Solarien in Hotels, Freizeitanlagen, Kosmetik Salons etc. waren in der Studie nicht erfasst worden.

Quelle: news.com.au