jump to navigation

Überlebenschancen bei „schwarzem Hautkrebs“ steigen ständig an 15. Mai 2007

Posted by lbmedien in Forschung, Hautkrebs, Melanom, Sonnen-News.
trackback

Inzwischen überleben in Deutschland fast 90 Prozent der Menschen, bei denen der gefährliche „schwarze Hautkrebs“ (Melanom) diagnostiziert wird, die ersten 10 Jahre nach der Erkrankung. Damit ist das Melanom einer der am „heilbarsten“ Krebsarten überhaupt. Die Überlebensrate ist in den vergangenen 25 Jahren von 80 auf 89% gestiegen.

Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine Studie an der Universität Tübingen, die 4791 Patienten über diesen Zeitraum beobachtet hatte. (Vor einigen Wochen hatten wir über eine holländische Studie mit geichen Melanom-Überlebensraten berichtet)

Der „schwarze Hautkrebs“ ist relativ selten (zwei Prozent von allen Krebsfällen), der Anteil der Todesfälle an allen Krebstoten beträgt „nur“ ein (1) Prozent und geht stetig leicht zurück. (Entgegen der Panikmache im Vorfeld der Medien-Kampagnen von Krebshilfe und ADP. Was tatsächlich hinter den dort verbreiteten Horrorzahlen steht.)

Als Gründe für diesen positiven Trend nennen die Tübinger Forscher die ständig verbesserte Diagnostik und weitere, bisher noch unbekannte Faktoren.

Diese positiven Entwicklungen sind natürlich kein Grund für „Entwarnung“. Obwohl der Zusammenhang zwischen UV-Strahlen und Melanom nur eine (starke) Vermutung ist, bleiben die Anstrengungen der Solarien-Verbände für „vernünftiges Sonnen“ notwendig. Konterproduktiv dagegen die Panikmache der Solariengegner, weil damit die Glaubwürdigeit solcher Aufklärungskampagnen untergraben wird.

Quelle: PubCrawler

Studie: Garbe C. et al, Improvement of overall survival of patients with cutaneous melanoma in Germany, 1976-2001: which factors contributed?, Cancer. 2007;109(6):1174-82.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: