jump to navigation

Das Buch im Buch – Die Diskussion um staatliche Regulierung der Solarien hat begonnen 10. März 2008

Posted by lbmedien in Sonnen-News.
Tags: , ,
trackback

US-Gesetzgebung SolarienDer Gesetzgebungsprozess um die Regulierung von Solarien und Solariennutzung begann gleich mit einer Innovation. Schon der Referentenentwurf – noch nicht einmal zwischen den Ressorts abgestimmt – konnte im Internet besichtigt und heruntergeladen werden.

Allerdings, für die Solarien allein hätte man dieses Experiment in Transparenz sicher nicht gewagt. Die Regelungen für die Sonnenbänke sind ein kleiner Teil der umfassenden Umweltgesetzgebung in einem sogenannten „Umweltgesetzbuch“ (Umweltgesetzbuch, IV. Buch: Nichtionisierende Strahlung), das nach Vorstellung der Bundesregierung noch in diesem Jahr verabschiedet und ab Anfang 2009 gelten soll.

Die Diskussion um das Gesetz und die darauf basierendenGesetzliche Regelungen Solarium USA Verordnungen hat begonnen. Da ist ein Blick nicht nur über den Tellerrand sondern auch über den Großen Teich nach USA nützlich. Hier ist in den letzten Jahren und Monaten in vielen der 50 Staaten eine Fülle von sehr unterschiedlichen Gesetzen erlassen worden – oder befinden sich noch im Gesetzgebungsprozess.

Wie auch in Deutschland spielt dabei die Frage nach der Altersregelung eine wichtige Rolle. Aber auch Beratung, Beschilderung, Bestrahlungsstärken, Hygiene etc. werden in einzelnen Fälle geregelt.

Eine sehr handliche Übersicht – gedacht für die Abgeordneten der Parlamente, aber hilfreich für jedermann – findet sich jetzt hier auf den Seiten der „National Conference of State Legislature„.

Quelle: NCSL

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: