jump to navigation

Sanftes Sonnen – den Trend organisieren 29. Januar 2008

Posted by lbmedien in Besonnung, Sonnen-News, Sonnenbank, Sonnenschein-Vitamin, Sonnenstudio, Vitamin D, Zertifizierung.
Tags:
trackback

Geprüftes SonnenstudioWährend alle Welt von den wiederentdeckten Gesundheitswirkungen der Sonne spricht, die Medien fast täglich über das „Sonnenschein-Vitamin„D3 schreiben und selbst die „sonnenskeptischen“ Dermatologen- und Krebsverbände ihre Empfehlungen zugunsten von „mehr Sonne“ ändern, ist der neue Sonnen-Trend bisher an den Sonnenstudios vorbeigegangen. Negative Presse und zum Teil selbstverschuldete Versäumnisse machen der Branche zu schaffen.

Das will jetzt eine Initiative zertifizierter Studios (Gütesiegel „Geprüftes Sonnenstudio„) ändern. Die Branche soll „trendfähig“ und damit „zukunftsfest“ werden – und sich und ihre unbestreitbaren Leistungen in der Öffentlichkeit auch entsprechend darstellen.

Bei der Gründungsversammlung der „Initiative Sanftes Sonnen“ heute im hessischen Seligenstadt (nomen est omen!?) beschlossen Repräsentanten der gesamten Solarienbranche ein ehrgeiziges Programm:

  • Das risikolose und gesunde Sonnen im Solarium soll durch Qualitätsverbesserung und -kontrolle aller Dienstleistungen gesichert und durch verstärkte Anstrengungen zur Qualifizierung der Betreiber und Mitarbeiter gewährleistet werden,
  • und dort, wo durch die Anstrengungen der vergangenen Jahre beides bereits durchsetzt ist – vor allem bei den „Geprüften Sonnenstudios“ – soll die Öffentlichkeit besser über den wichtigen Beitrag informiert werden, den die Solarien für Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen zu leisten imstande sind.

Weite Teile der Bevölkerung – Studien beziffern den Anteil in unseren Breiten auf 50-70% – bewegen sich zu wenig an der Sonne oder, schlimmer noch, konzentrieren ihren Sonnenhunger auf die Ferientage mit oft schmerzhaften und gefährlichen Folgen. Licht- und Vitamin D-Mangel führen zu einer langen Liste von körperlichen und psychischen Störungen.

Anders als im Sonnenstrand oder auf dem Gletscherschnee lässt sich dieser Mangel im Sonnenstudio gezielt, kontrolliert und individuell angepasst beheben – vorausgesetzt das Studio verfügt über die notwendigen Qualitäts- und Qualifikations-Voraussetzungen. Und ein angenehmer Hautton (Turbo-Bräune ist längst out!) ist dabei ebenfalls garantiert.

Als treibende Kraft bei den notwendigen Anpassungen der Branche an diese Anforderungen versteht sich die neu gegründete Initiative Sanftes Sonnen der Qualitäts-Studios (Mitglieder sind ausschliesslich Studios mit dem offiziellen Gütesiegel „Geprüftes Sonnenstudio“ und Studios im Prozess der Zertifizierung. Etliche Hersteller, Händler und Branchen-Dienstleister unterstützen als „Förderer“ diese Initiative).

Spätestens beim Branchen-Kongress am 27. April 2008 im Europapark Rust sollen die konkreten Programme für die Umsetzung dieser Ziele vorgestellt werden.

Hier anmelden:
Aufnahmeantrag (PDF)

Informationen:
Peter Lischka (Sprecher der Initiative)
Hof Güll 5 , 35423 Lich, info@sanftes-sonnen.de

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: